Away – and back again! :)

Ich weiß, ich weiß, ich habe mich eine ganze Weile nicht blicken lassen – bitte entschuldigt das, die abrupte Pause war etwas unhöflich.

Ich hab aber einen echten Grund! Zum ersten Mal seit zwei Jahren war ich wieder im Urlaub – und es war wunder-, wunderschön, besonders, weil ich ihn wirklich nötig hatte.

Es ist toll, wenn man wieder die Zeit hat, richtig Luft zu holen, zum atmen zu kommen (zum RIECHEN! Es ist Frühling, Leute!), sich auf eine Szenerie konzentrieren zu können und so viele Sinneseindrücke wie möglich in sich aufzunehmen.

Ich habe sogar ein paar Notizbuchfragmente geschrieben … Das nächste kommt ganz bald (spätestens nächste Woche, wenn ich nicht mehr so viel arbeiten muss).

Momentan warte ich auf das Ergebnis der geheimen Ausschreibung – und genieße jetzt meinen wohlverdienten Feierabend.

Bis die Tage!😀

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s