Wer nicht wagt, der nicht gewinnt …

… habe ich mir gedacht und deshalb relativ spontan zwei Beiträge für die Nullnummer des Dornendickichts verfasst und eingeschickt.

Laut Verlagshomepage wird im Laufe dieser Woche über den Inhalt des Magazins entschieden – und ich warte gespannt, ob meine Kurzgeschichte »Was wirklich wichtig ist« und das Gedicht »Weihnachts-Lamento« gut genug sind, um in den »Geschenkeschlagabtausch« aufgenommen zu werden.
Alles zum aktuellen Stand des Magazins gibt es übrigens hier.

Warten wir’s ab …

2 Kommentare

Eingeordnet unter Ausschreibungen

2 Antworten zu “Wer nicht wagt, der nicht gewinnt …

  1. Liebe Julia Müller,

    Sie müssen nicht länger warten: Sie sind drin. Und zwar mit beiden Texten – herzlichen Glückwunsch! Die vollständige Liste aller Beteiligten geht morgen online.

    Mit freundlichem Gruß

    Mark Pepper

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s